Gestaltung von Grünflächen


Die Gestaltung von Grünflächen ist ein ökologisches Unterfangen, zumindest im Idealfall. Denn ein Grundstück mit Grünflächen, Bäumen, Sträuchern oder Wasserstellen ist nicht nur eine Wohlfühloase für Menschen. Unterschiedlichste Insekten und Kleintierarten empfinden Grünflächen als Rückzugsraum, vor allem in ansonsten sehr eng bebauten, städtischen Gegenden.

Private Gärten leisten einen enormen Beitrag zur Nachhaltigkeit und zum Erhalt der Artenvielfalt

Zahlreiche ländliche Räume werden heute zunehmend landwirtschaftlich genutzt, sodass sich dort manche Insektenarten eine neue Heimat suchen müssen. Und auch im Kontext einer zunehmenden Urbanisierung steigt die Bedeutung privater Gärten. Selbst wenn man es vielleicht nicht immer so wahrnimmt: Städte sind für Vogelbestände, Kleintiere und Insekten wertvolle Lebensräume.

Durchschnittlich 85 Prozent des Blütennektars, der in städtischen Gebieten produziert wird, stammt aus (größtenteils privaten) Gärten. Während vor allem Parks den diversen Freizeitbedürfnissen von Menschen dienen, sind wesentliche Teile von Gärten für Vögel, Insekten sowie andere Tier- und Pflanzenarten ein Rückzugsraum, den öffentliche Grünanlagen eher nicht bieten können.

Unsere Unterkünfte mitten in der Natur

Viele Gastgeber der Unterkünfte, die ihr bei Myecostay buchen könnt, haben einen gut gepflegten Garten, um ihre gesamte Unterkunft damit noch deutlich nachhaltiger zu machen. Sie stehen euch bei Fragen, wie ihr auch in eurem Garten mehr Artenvielfalt erreichen könnt, gerne jederzeit zur Verfügung. Einige hilfreiche Tipps für private Grünflächen gibt es natürlich auch im Internet. Allgemein ist es erwähnenswert, dass

  • - man eine höhere Artenvielfalt erreicht, wenn auch die konkreten Lebensräume im Garten (Bäume, Hecken, Wiesen, Wasserstellen oder Trockenmauern) vielfältiger sind,
  • - man immer auch auf den Standort und die Artenvielfalt der Nachbarn achten sollte
  • - und man eher auf Nützlinge und Kompost setzen sollte anstatt auf Chemie und Kunstdünger.

Einige tolle Hintergrundinformationen und weiterführende Tipps findet ihr hier

als auch auf den Artikel, die wir in dieser Kategorie bald publizieren werden. Stay tuned! ;)

Merkliste